Art.Stage.Volta

Opening

Feeling the beat

Wir freuen uns

Nach bohren und schneiden, nach baggern und transportieren, nach einstellen und aufbauen, nach sägen und hämmern, nach schrauben und dekorieren sind wir bereit, Euch unsere Open Air Stage zu präsentieren.

Opening Genuss

Damit wir dies gebührend feiern können, haben wir für Euch nebst einem tollen Line Up einen Bierwagen mit regionalem Bier inklusive Kaffee-Mobil als auch eine ART.STAGE. Bar mit tollen Cocktailkreationen parat.

Line Up

Covid-19

Important

Freitag 23.07.21

Samstag 24.07.21

Art.Stage.Volta

Die neue Openair Location in Basel auf dem Zwischennutzungsgelände der SBB „Lysa Büchels Garten“ für Kunst- und Musikkultur.

Nach bohren und schneiden, nach baggern und transportieren, nach einstellen und aufbauen, nach sägen und hämmern, nach schrauben und dekorieren sind wir vom Verein Art.Stage bereit, euch unsere Open Air Stage zu präsentieren.

Damit wir dies gebührend feiern können, haben wir für euch nebst einem tollen Line Up einen Bierwagen mit regionalem Bier inklusive Kaffee-Mobil als auch eine Art.Stage.Bar mit tollen Cocktailkreationen parat.

Tickets können online oder am Eingang gekauft werden.

Program Opening

on the beat

Musikalisch haben wir Freitag mit Matija Unterstützung aus Zürich eingeladen – Resident aus’m Hive und nach 6 Jahren Berlin angehaucht vom Berliner Flair als auch der Bachstelzen-Crew angehörig. Konrad Dycke, aufgewachsen in einer Musikerfamilie und vor seinem DJ-Dasein ursprünglich aus der Klassischen Musik kommend oder Trompete spielend anzutreffend, gehört zum MoMo|Raum|Zeit Kollektiv und ist unsere Unterstützung aus dem germanischen Freiburg. Don Son, Berni Bremse aka. Beni Jacksen und Unfug verkörpern unsere Basler Locals, wobei Berni aka. Beni sowie Unfug ebenfalls unserem Verein angehören. Mit Don Son, seinem eigenen Label Wildfang Music sowie Unfug angehörig und bekannt für seinen eigenen, melodischen, hypnotisierenden Stil sowie Berni aka. Beni haben wir zwei nicht gerade unbekannte, international spielende Basler Namen im Schlepptau.

feel good

Am Samstag geniessen wir mit Vanita Unterstützung aus Zürich, angehörig dem Berliner Label Katermukke. Leika, ebenfalls zum MoMo|Raum|Zeit Kollektiv gehörend und gute, experimentelle Vibes und Klänge versprühend, ist unsere Unterstützung aus dem germanischen Freiburg. Alain Heiniger, Resident aus’m Viertel Klub und Beni Jacksen, unserem Verein angehörend, welche beide keine unbeschriebenen Blätter sind, als auch Dualmotorik von SoundKulturen verkörpern die Basler Locals des Abends.

„Aber ich glaube an die Musik… so wie andere an Märchen glauben.“ Der Klang des Herzens (August Rush)
Copyright by Art.Stage.Volta

Covid-19

Aufgepasst

Einlass ausschliesslich mit Zertifikat und amtlichem Ausweis!

Die Veranstaltungen werden unter den momentan laufenden Massnahmen bezüglich Covid-19 durchgeführt.

Dies bedeutet für euch: Einlass nur mit gültigem Covid-19 Zertifikat in Kombination mit eurem Ausweis: Ausweis mitbringen! Dafür entfällt die Maskenpflicht als auch die Erhebung der Kontaktdaten.

Zertifikate werden nach der GGG-Regel – Geimpft, Getestet, Genesen – ausgestellt.

Geimpft

Ihr erhaltet euer Zertifikat gleich nach der Impfung und zwar mithilfe der «COVID Certificate»-App direkt auf euer Handy. Meistens müsst ihr darauf hinweisen, dass ihr ein Zertifikat erhalten möchtet.

Getestet

Hier habt ihr zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Ihr könnt euch gratis, beispielsweise in einer Apotheke, testen lassen. Hier handelt es sich um den Antigen-Test, die Gültigkeit eures Zertifikats beträgt 48 Stunden. Oder ihr könnt euch mit einem PCR-Test testen lassen, wobei hier die Gültigkeit eures Zertifikats 72 Stunden beträgt.

Genesen

Ihr könnt ein Covid-Zertifikat erhalten, wenn die Covid-Erkrankung durch einen positiven PCR-Test bestätigt wurde und nicht länger als 180 Tage zurückliegt. Das Covid-Zertifikat könnt ihr in eurem Kanton über ein Onlineformular beantragen. Die Zustellung erfolgt danach in Papierform per Post.

Das Covid-Zertifikat wird von folgenden Stellen ausgestellt:

  • Impfzentren
  • Arztpraxen
  • Spitälern
  • Apotheken
  • Testzentren
  • Labore
  • Kantonale Behörden

Die Übermittlung der Zertifikate kann vor Ort, Online (Internet), direkt in die «COVID Certificate»-App oder in speziellen Fällen per Post erfolgen.

let hasPlayed = false; function handleFirstPlay(event) { if(hasPlayed === false) { hasPlayed = true; let vid = event.target; vid.onplay = null; } }